Orang Utan Coffee Project

"Dein Kaffee, ihre Zukunft-unsere Verantwortung"

Das “Orang Utan Coffee Project”, ist ein Kaffee, der von vielen verschiedenen Röstereien rund um den Erdball im Auftrag des “Project” geröstet wird. Mit jedem verkauftem Kilo Rohkaffee, gehen 0,50€ an das Sumatran-Orang-Utan-Naturschutzprojekt (SOCP). Außerdem gehen 0,50€ in Form einer Prämie an die Kaffeebauern, diese verpflichten sich zum Schutz der Tiere und des Regenwaldes.

Den Kaffee kannst du zum Beispiel bei BUDNI (als Produkt der Speicherstadtkaffeerösterei) und im eigenen Online-Shop der verschiedenen Röstereien erwerben, oder in zahlreichen Cafes, zum Beispiel zu einem leckeren Frühstück genießen. Besuche einfach die Website des “Orang-Utan Coffee Projects”und erfahre wo genau. Der Kaffee ist zum Beispiel als Espresso sowie in der Filtervariante verfügbar und kommt aus dem Gayo-Hochland, einer Region im Norden der Insel Sumatra (Indonesien). Für die Kapselmaschinen-fans unter euch, schaut mal bei den 100% kompostierbaren Kapseln von  Public Coffee Roasters vorbei.

Das “Orang-Utan Coffee Project” wurde aus der Zusammenarbeit der Orang-Utan Regenwald GmbH und der PanEco Stiftung ins Leben gerufen und generiert heute schon 10% des benötigten Kapitals durch den Verkauf des Kaffees. Hier arbeiten Experten aus dem Naturschutz eng mit Experten der Kaffeebranche zusammen, um das bestmögliche für Mensch und Natur zu erreichen.

 

Die Orang-Utans sind vom aussterben bedroht, hilf mit die Tiere und ihre einzigartige Umwelt zubewahren.

Autor: Torben Kumar SOULlution (Meditationslehrer)