Planet Paket

Das ökologische und soziale Geschenkpapier

Planet Paket bietet ökologisches- und soziales Geschenkpapier in vielen Designs. Die Idee dazu kam Sarah Kessler, da sie kein hübsches und ökologischen Geschenkpapier auf dem Markt fand, also warum nicht selber machen?

Aber was ist an dem Geschenkpapier ökologisch? Die Antwort, Cradle to Cradle, also von der Wiege zur Wiege. Das bedeutet, dass alle Produkte die verbraucht werden in dem Kreislauf bleiben und nicht vernichtet werden müssen. Das Wichtigste ist allerdings die Umwelt zu belasten. Denn herkömmliches Geschenkpapier kann zwar auch als Papier recycelt werden, aber dabei bleibt ein giftiger Schlamm der Farben zurück, welcher nicht wiederverwertet werden kann. Außerdem findest du bei Planet Paket kein Palmöl und keine tierischen Inhaltsstoffe. Der Partner für die Cradle to Cradle-Produkte ist die Firma gugler print, welche die erste C2C-Druckerei der Welt ist.

Sozialer Einsatz ist für Planet Paket ebenfalls wichtig und so spendet das Unternehmen 10 Cent pro verkauftem Bogen an soziale Projekte, wie den Verein Münchener Freiwillige WIR helfen, dass Kinderhospiz München und die Aufbauhilfe Nepal. Welches Projekt aktuelle unterstützt wird findest du auf der Website.

Ein kleiner Bogen kostet übrigens 3,95 € und ein großer 5,95 €.